Dart Training soll Spaß machen!

Mit dem richtigen Training lernst du nicht nur deine Fähigkeiten besser einzuschätzen, sondern es macht Dir auch noch Spaß. Wer systematisch und zielstrebig an seinen Fertigkeiten arbeitet, kommt nicht nur im Dart besser zurecht.

Mein 4-Wochen Trainingsplan enthält mehr als nur einfache Spiele- und Wurfübungen. Du bekommst darin eine abwechslungsreiche, systematisch aufgebaute Mischung, die unter anderem noch Koordinationstraining, Spielformen, die dich taktisch schulen, Übungen, die dich mental fit zu machen und vieles mehr beinhaltet. Neben deiner Entwicklung steht auch der Spaß im Vordergrund, was deinen Lernerfolg zusätzlich fördert.
Jeder der insgesamt 12 Trainingstage wird ausführlich erklärt und die Inhalte sind aufeinander abgestimmt. So bekommst du einen Überblick, wie man unterschiedliche Methoden anwendet und damit seine Trainingsziele erreicht.

Die Dart Trainingspläne sind sowohl online als auch als PDF-Dateien verfügbar und alle Übungen werden durch Videos veranschaulicht.

Nach den 4 Wochen wirst Du deinen Wurf besser fühlen können und in der Lage zu sein, deine eigenen Trainingspläne zusammen zu stellen. Dieser Kurs ist somit bestens geeignet auch längerfristig dein Training deutlich zu verbessern.

Wenn du auf den Button klickst, bekommst du noch mehr Informationen zu dem Trainingskurs. Du wirst auf Elopage weitergeleitet.

 

 

Wenn du auf den Button klickst, bekommst du noch mehr Informationen zu dem Trainingskurs – du wirst auf Elopage weitergeleitet.

Natürlich ist es besser unter der Obhut eines Trainers zu trainieren, der dich kennt und beobachtet und so deine Fertigkeiten entwickeln kann. Aber wenn das nicht möglich ist, gibt es eine Trainingsform, die auch ohne Trainer zu guten Ergebnissen führt.

Das differenzielle Trainingsmodell kann man anhand verschiedenster Beispiele gut erklären. Lernen Kleinkinder das Laufen nach der Methode des Einschleifens? Nein! Sie probieren, machen Fehler, fallen hin, probieren es erneut und kommen schließlich irgendwann zum Ziel. IHREM eigenen Gangbild.

Diese Methode ist auch für uns Dartspiele anwendbar. Wir initiieren bewusst falsche Bewegungen damit das Gehirn durch Interpolation die richtige Lösung für uns findet. Ein toller Nebeneffekt dieser Methode ist, dass wir durch diese Maßnahme mental stabiler werden. Wir machen uns keine Gedanken mehr, ob wir gerade richtig geworfen haben oder der Arm so oder so stehen muss. Wir lassen unseren Fokus endlich dahin wandern wo er hingehört, auf die Zielstellung. Wer erwischt sich nicht oft dabei, dass er ständig in den inneren Fokus wandert und überprüft, ob die Haltung des Arms oder des Darts richtig ist, der Arm auch nach dem Release in den Follow Through geht usw.?

In diesem Trainingskurs erkläre ich euch die Methode des differentiellen Trainings und den Unterschied zu der klassischen Methode. Mit Experimenten, die ihr nachmachen könnt, lernt ihr den Ansatz des differenziellen Lernens kennen und bekommt dann ein Kompendium an Übungen zur Verfügung. Diese Übungen sind erklärt und auf Videos zu sehen, somit ist gesichert, dass ihr den Sinn der Übungen versteht und sie nachmachen könnt.

Das Training baut natürlich nicht alleine auf diese Methode auf, sondern wird noch mit Koordinationstraining, Taktiktraining und Spielen ergänzt. Das sorgt für viel Abwechslung und Spaß in deinem Trainingsalltag.

Der Workshop für alle Dartspieler die sich mit mentalem Training weiterentwickeln wollen!

Verbessere deine Leistung und mache den nächsten Schritt!
Ich zeige dir, wie du es schaffst dir deine persönlichen Ziele zu setzen und sie schrittweise erreichst.

Wie alle meine Trainingskurse bekommst du einen Überblick über Methoden und Inhalte.
Im Anschluss kannst du dir deine eigenen Trainingspläne und mentalen Strategien ausarbeiten.

Inhalt:

Was ist mentales Training?
Wie schaffe ich es meine Leistung auch im Wettkampf umzusetzen?
Wettkampftraining
Trainingsinhalte:
– Konzentrationstraining
– Aufmerksamkeitslenkung
– Gedankenstopp
– Zentrieren
– Einstellungsänderung usw.

Übungen und exemplarische Trainingspläne.

Alle im Kurs aufgezeigten Verfahren sind im Sport anerkannt und weit verbreitet.
In diesem Workshop lernst du diese Techniken kennen und anwenden.
Ziehe deine Vorteile für dein Dartspiel aus diesem Training.

Wie kann mir eine Wurfanalyse helfen?

In erster Linie kann man mit einer Wurfanalyse Auffälligkeiten ausfindig machen. Dabei sind ein gutes Auge und Erfahrung im Dart Training gefragt. Oft sieht man als Spieler die Kleinigkeiten nicht, die im Laufe eines Trainingslebens dann zu schwierigen Spots werden können. Ist eine Analyse die Suchen nach technischer Perfektion? Nein, definitiv nicht und sie ist auch kein Allheilmittel. Aber Lösungsansätze können sich dadurch herauskristallisieren und deren Umsetzung ist dann die Aufgabe eines systematischen Trainings.

Menü